Hochzeitsreportagen | echt - emotional - natürlich - authentisch Christian Biemann | infinite-moments wedding photography

Christian Biemann | infinite-moments wedding photography

4063 Hörsching

Einsatzgebiete

  • Braunau am Inn
  • Eferding
  • Freistadt
  • Gmunden
  • Grieskirchen
  • Kirchdorf an der Krems
  • Linz
  • Linz-Land
  • Niederösterreich
  • Perg
  • Ried im Innkreis
  • Rohrbach
  • Schärding
  • Steyr
  • Steyr-Land
  • Urfahr-Umgebung
  • Vöcklabruck
  • Wels
  • Wels-Land
  • Österreichweit

ÜBER MICH

ICH BIN CHRISTIAN. HOCHZEITSFOTOGRAF MIT FOKUS AUF HOCHZEITSREPORTAGEN!
Ich komme aus Oberösterreich und wohne unweit von Linz, doch mich zieht es insgeheim weg von der Stadt. Ich bin wahnsinnig gerne in den Bergen unterwegs. Egal ob in den Voralpen in OÖ oder zwischen und auf den zahlreichen Gipfeln von Tirol bis in die Steiermark.
Unterwegs sein, das liegt mir... mit den Wanderschuhen in den Berge, mit meinem Campervan in schönen Ecken bei uns zuhause oder auch immer wieder in anderen Ländern. Wenn es ums Reisen geht, bin ich vorwiegend in Ländern und Gegenden unterwegs, wo es Neues zu entdecken gibt.
Und immer wenn ich mit meiner Kamera unterwegs bin, egal ob zuhause oder weit weg, zählt für mich eines: Ich versuche das Unbekannte und Authentische zu finden. Dabei kann ich durchatmen und die Zeit rundherum vergessen.

MEIN ANSATZ - WAS MICH ANTREIBT
Mich trieb es als Quereinsteiger in die Hochzeitsfotografie, weil ich Gefallen daran gefunden habe, immer Neues auszuprobieren, auf Menschen zuzugehen, die Kommunikation und Humor ebenso als Bestandteil der Fotografie sehe, wie auch die Zurückhaltung und Unauffälligkeit. Mittlerweile habe ich dieses Streben nach dem Neuen, nach dem was mich begeistert, zu meinem Beruf gemacht und ich gehe mit einem 100%igen Fokus der Fotografie nach. Mich weiterbilden, mich mit Kollegen und Freunden zu vernetzen, meine Ideen umsetzen. Auf all das kann ich mich jetzt voll und ganz konzentrieren. Und natürlich nicht zuletzt: darauf für meine Paare echte Geschichten zu erzählen, die sie lange fesseln werden.

Eine „gute Kamera“ hat heute schnell jemand. Doch wie ich zwei Menschen dazu bringe, die Kamera und mich zu vergessen, um deren Verbindung für einander auf Bild zu bannen, das ist die Herausforderung, der ich mich stelle und worin ich mit jedem Tag besser werden will. Denn ich weiß, dass wenn man es schafft solche Momente einzufangen, Erinnerungen entstehen, die zeitlos sind und die immer wertvoller werden. Und mein Ansporn dabei ist auch, dass ich immer die an mich gesetzten Erwartungen übertreffen will.

WAS ANDERE ÜBER MEINE FOTOGRAFIE SAGEN:
"Echt - Authentisch - voller Emotionen"

Legt ihr Wert auf die stilvolle Dokumentation echter Momente und echter Gefühle? Sucht ihr Bilder, die ihr in Zukunft immer wieder ansehen und herzeigen wollt? Wollt ihr spüren, wie euch warm ums Herz wird, wenn ihr das Album durchblättert? Ihr wollt die „großen Momente“ wie den Ringtausch und den ersten Kuss in Kombination mit den vielen „kleinen Momenten und Details“ in einer Geschichte sehen? Keine plakativen Bilder wie aus einem Foto-Automat, sondern eingefangen mit kreativem Blick und dem Gespür für den richtigen Zeitpunkt. Wollt ihr euren Hochzeitstag dokumentiert sehen, aus einem Guss, gefühlvoll mit einer Bildsprache, die euch später diesen Tag wieder erleben lässt?

Mein Anspruch ist es, euch die Gewissheit zu geben, dass ihr in guten Händen seid. Dass ihr euren Hochzeitstag in Erinnerung behalten könnt, so wie er passiert ist und wie er sich für euch und eure Gäste angefühlt hat. Ich fotografiere nicht für Social-Media oder Likes, sondern für euer Familienalbum!

Häufig gestellte Fragen

Bietest du auch spezielle Hochzeitspakete an?
Grundsätzlich bucht ihr mich als "Gesamtpaket". Mich als Person an eurem Tag, meine volle Kreativität, die Arbeit danach um die aufgenommenen Bilder in eine hochwertige Reportage-Strecke zu gießen und mit meinem Stil zu versehen. In der Hochzeits-Hochsaison (April bis Oktober) biete ich meine fotografische Begleitung ab 8h an. Kontaktiert mich einfach, wir sprechen den groben Fahrplan ab und ich erstelle euch ein unverbindliches Angebot auf Basis der Zeit, die ich bei euch dabei bin. Zusätzlich zu der fotografischen Begleitung kann ich euch mit einer modernen, stylishen Fotobox (die auch GIFs macht) versorgen und habe auch spezielle, hochwertige Alben im Angebot (denn Bilder sollte man unbedingt drucken um sie sprichwörtlich "fühlen" zu können, finde ich).
Wie würdest du deine Bilder und deine Art zu fotografieren beschreiben?
Ich fotografiere so zeitlos wie es geht. Ich bin ständig auf den Beinen und suche nach den kleinen Momenten genauso, wie ich auch das große Ganze im Blick habe. Ihr werdet euch wundern, denn ihr werdet mich nicht bemerken, während ich trotzdem immer in eurer Nähe bin.

Am meisten reizen mich die Bilder, wo ich als Fotograf unbemerkt war und ihr euch noch in vielen Jahren genau deswegen richtig in das Bild – und somit in euren Hochzeitstag – hineinfühlen könnt.
Können wir dich im Vorfeld kennenlernen?
Auf jeden Fall! Mir ist wichtig, dass wir uns schon vor dem Hochzeitstag treffen um zu sehen ob wir auf einer Wellenlänge unterwegs sind. Als Hochzeitsfotograf bin ich hautnah bei recht intimen Momenten bei euch dabei. Deshalb mag ich euch die Sicherheit geben, dass ihr euch mit mir wohlfühlt. Immer wieder höre ich, dass dieses Kriterium sogar der ausschlaggebende Punkt ist, auf der Suche nach dem Fotografen. Gerne können wir das Kennenlernen auch mit einem Paar-Fotoshooting verknüpfen. So könnt ihr ganz ohne den Zeitplan des Hochzeitstages Paarbilder mit mir fotografieren, die ihr für Einladungen verwenden könnt. Oder einfach als Erinnerung für später.

Tipps vom Profi

Die Hochzeitsplanung ist ein Projekt, das euch auf den ersten Blick einschüchtern kann. Vergesst dabei nie, dass ihr den Tag nicht für jemand anderen plant, sondern ausschließlich für euch. Es sollte keine Regeln und Konventionen geben. Plant so, wie ihr wollt, denn es ist euer Tag.
Um euch mit meiner "Hochzeits-Erfahrung" etwas zu helfen, habe ich für meine Paare eine Broschüre gestaltet, die euch viele Tipps und Wissenswertes für die Planung und den Tagesablauf vermittelt. Es geht dabei um zahlreiche Punkte die sich um das Thema Fotografie drehen, jedoch werdet ihr darin auch viele andere Tipps und Empfehlungen finden.
Viele Paare fragen nach dem idealen Zeitpunkt und die ideale Dauer für Paar-Portraits. Hier kann ich nur antworten: "Ideal ist es dann, wenn es für euch am besten passt!"
Natürlich kann Abends das Licht goldener, strahlender und "schöner" sein. Doch sollten die 30-60 Minuten, die wir für das Paar-Shooting brauchen werden, dann eingeplant werden, wenn sie am besten in euren Tagesablauf passen.
Bedenkt die Option, dass ihr ein erstes Zeitfenster einplanen könnt um dann - im besten Licht des Tages mit sehr wenig Zeitbedarf - nochmals kurz ein paar Portraits zu fotografieren. So müsst ihr euer Essen nicht kalt essen und eure Gäste nicht unnötig lange auf euch warten lassen.
Was tun bei Schlechtwetter?
Lasst euch von einer schlechten Wetter-Prognose oder dem suboptimalen Wetter am Tag selbst die Laune nicht verderben. Packt zur Not einen extra-großen Regenschirm in einer neutralen Farbe ein. Damit kann man auch Portraits fotografieren und ihr bleibt bei Wegen im Freien darunter auch trocken.
Aus fotografischer Sicht gibt es sowieso kein schlechtes Wetter. Denn durch Bewölkung ist das Licht, zwar etwas weniger hell, aber ganz gleichmäßig. Niemand wird geblendet oder hat dunkle Schatten unter den Augen und der Nase.
Bei über 80 Hochzeiten hatte ich auch schon viele Regentage dabei, jedoch hab ich mit meinen Paaren immer schöne Varianten für die Paar-Portraits gefunden und ich konnte beobachten, dass die Stimmung unter den Gästen bei Regen oft viel besser war, als bei extrem heißen Temperaturen und gleißendem Sonnenschein. Ihr solltet diese Wetter-Variante nur im Vorfeld durchdenken und für diesen Plan B gerüstet sein.
Dieser Dienstleister spricht dich an? Wir freuen uns! Unverbindlich anfragen

Weitere tolle Dienstleister Zum Thema Hochzeitsfotografie & Hochzeitsvideograf

Nina Wenzel - die Fotogräfin

Nina Wenzel - die Fotogräfin Gemeinsam erzählen wir eine Geschichte – EURE Geschichte!

Hallo! Schön, dass du da bist! Ich bin Nina Wenzel - die Fotogräfin, Hochzeits- und Paarfotografin aus St. Florian bei Linz. Ich glaube, ich habe den emotionalsten Beruf der Welt: Ich bin dabei, wenn Männer vor Aufregung keine Masche mehr binden können. Ich bin dabei, wenn Frauen mühsam ihre Tränen zurückhalten, damit sie sich vor der Trauung das Make-Up nicht versauen.
Bianca Hamberger Photography

Bianca Hamberger Photography So be a child with me - on that very day

Always be a child who runs full of laughter, be a child who lives for today - your eyes full of sunshine, your heart full of smiles. So be a child with me - on that very day. Kind sein ist dieses Etwas in uns, das in besonderen Momenten erwacht: wenn man nicht nachdenkt und sich dem Leben hingibt. Ein Gefühl, das man vergessen hat und durch die Liebe neu entdeckt.  Ich werde Ausschau halten nach Augenblicken, in denen dieses ehrliche und lebensfrohe Kind in euch hervorblinzelt: Wenn ihr einander anseht, wenn ihr alles um euch herum vergesst.   
Christina Maria Fotografie

Christina Maria Fotografie Gemeinsam mit euch halte ich Liebe, Emotion und Details für die Ewigkeit fest

Für ungestellte und authentische Bilder arbeite ich mit natürlichem Licht und einer Priese Humor. Hochwertiges Equipment ermöglicht das geräuscharme Arbeiten ohne Blitz. Ich halte somit euren Tag fest, störe ihn aber nicht unnötig. Ich bin allerdings jederzeit bereit, den Ring nochmal anstecken zu lassen, sollte sich Onkel Joe zu einem ungünstigen Zeitpunkt zwischen meine Linse und euch gestellt haben ;)
Du bist Unternehmer/in und möchtest Partner werden? Jetzt Anfragen >