Gut zu wissen Allgemeine Nutzungsbedingungen

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN der Firma
Jungen Hochzeiterei Tanja Gabriel e.U.

463981a Am Bach 7/1 4170 Haslach
0680/2023935,
info@hochzeiterei.at




Die Nutzung der kostenlosen online Dienstleistungen (im Basar, unter Veranstaltungen sowie unter Tipps&Tricks) von Tanja Gabriel e.U., Am Bach 7/1, 4170 Haslach an der Mühl, (im Folgenden „Anbieterin“) unter www.hochzeiterei.at durch einen Dritten (im Folgenden „Nutzer“ bzw. „User“), unterliegt den folgenden Nutzungsbedingungen in der jeweils geltenden Fassung.
 
1. Allgemeines und Vertragsgegenstand
1.1 Die Anbieterin betreibt unter der Website www.hochzeiterei.at eine online Plattform  für Nutzer,
die das Service auf der online Plattform aktiv als Mitglied oder User
oder passiv als Besucher nutzen können. Insbesondere haben die (registrierten) Nutzer die Möglichkeit,
Tipps & Tricks auf die online Plattform zu stellen,
Basar-Inserate aufzugeben.
1.2 Die Bedingungen zur Nutzung dieser Services auf der von der Anbieterin betriebenen online Plattform
durch die Nutzer sind Gegenstand dieser Nutzungsbedingungen.
1.3 Mit der Nutzung der bzw. Registrierung auf der Website
www.hochzeiterei.at akzeptieren die Nutzer vorliegende Nutzungsbedingungen.
1.4 Die Anbieterin behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit einseitig zu ändern.
Die Anbieterin wird die registrierten Nutzer über eine solche Änderung der Nutzungsbedingungen
über die bei der Registrierung angegebene E-Mail Adresse informieren.
1.5 Es steht dem Nutzer jedenfalls frei, innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab Bekanntmachung
der Änderungen kostenfrei den Vertrag zu kündigen.
1.6 Mit der weiteren Nutzung der online Plattform nach Verstreichen der Frist werden die Änderungen akzeptiert.

2. Registrierung und Nutzungsvoraussetzung
2.1 Die Nutzung bestimmter Internet-Dienstleistungen auf der online Plattform,
wie insbesondere Tipps & Tricks auf die Plattform zu stellen,
Basar-Inserate aufzugeben, erfordert eine vorherige Registrierung der Nutzer.
2.2 Zur Registrierung benötigt der Nutzer einen Usernamen, ein Passwort,
eine E-Mail Adresse sowie andere personenbezogene Daten (insbesondere Vorname und Nachname).
2.3 Der Nutzer ist verpflichtet, wahrheitsgetreue Angaben über seine Daten und die Identität zu machen.
2.4 Nach Absenden des Registrierungsformulars und nach Zugang des Bestätigungsemails
an die vom Nutzer bekanntgegebene E-Mail Adresse ist die Registrierung abgeschlossen.
2.5 Es besteht kein Recht auf Registrierung. Die Anbieterin ist berechtigt,
eine Registrierung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
2.6 Kommt es zur Vertragsauflösung oder wird das Userkonto länger als ein Jahr nicht verwendet,
ist die Anbieterin berechtigt, das Userkonto zu sperren und/oder zu löschen.
 
3. Vertragsdauer und Kündigung
3.1 Der Vertrag kommt mit erfolgreicher Registrierung zustande und wird,
soweit nichts anderes vereinbart ist, auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.
3.2 Der Nutzer und die Anbieterin sind berechtigt, das Vertragsverhältnis ohne Angabe von Gründen
jederzeit zum letzten eines Monats unter Einhaltung einer 14 tägigen Kündigungsfrist zu kündigen.
3.3 Die Anbieterin wird das Userkonto im Falle einer Kündigung zum Kündigungstermin sperren
und die auf dieses Userkonto bezogenen Daten binnen 14 Tagen ab dem Kündigungstermin von der Website löschen.
 
4. Leistungen der Anbieterin
4.1 Die Anbieterin stellt durch die online Plattform ein Forum zur Verfügung,
welches alle User als Informationsquelle verwenden
und dabei auch selber Kommentare verfassen können.
Registrierte Nutzer können im Basar Produkte anbieten und erwerben
sowie Tipps & Tricks für andere Nutzer zur Verfügung stellen.  
4.2 Verträge über bestellte Waren sowie alle Verträge oder rechtsgeschäftlichen Kontakte
über die online Plattform kommen direkt zwischen den Usern zustande.
4.3 Die Anbieterin ist bemüht, die Verfügbarkeit der Internet-Dienstleistungen bestmöglich zu gewährleisten.
Der Nutzer hat aber keinen Anspruch auf eine bestimmte Verfügbarkeit der Internet-Dienstleistungen der Anbieterin.
4.4 Die Anbieterin behält sich das Recht vor, online gestellte Inhalte
(etwa Blogbeiträge, Kommentare  von Nutzern ohne Angabe von Gründen zu entfernen.
4.5 Im Hinblick auf technische oder wirtschaftliche Entwicklungen des Internets,
gesetzliche Vorschriften oder Anforderungen oder auf Weiterentwicklungen
oder Verbesserung eigener oder dritter Produkte ist die Anbieterin berechtigt, die Services jederzeit zu ändern.
4.6 Die Anbieterin ist berechtigt, jederzeit – auch ohne Vorankündigung – sowohl einzelne Services
als auch das gesamte unter der Website abrufbare Internetangebot vorübergehend,
aber auch dauerhaft, einzustellen, falls ihre Sicherheit oder die Sicherheit von Dritten
oder Nutzern gefährdet ist oder der Weiterbetrieb des Services oder Teile des Services
der Anbieterin wirtschaftlich nicht zumutbar ist.
Die Anbieterin wird die Nutzer von solchen Maßnahmen unverzüglich verständigen.
4.7 Die Verwendung der online Plattform und die Nutzung der Internet-Dienstleistungen der Anbieterin sind unentgeltlich.
 
5. Nutzungsbedingungen für den Hochzeitsbasar
5.1 Die Anbieterin bietet einen elektronischen Marktplatz (Basar),
auf dem die registrierten User die Möglichkeit haben, eigene neue oder gebrauchte Produkte,
ausschließlich im Zusammenhang mit dem Bereich Hochzeit,
zum Kauf anzubieten sowie Produkte dieser Art von anderen Usern zu erwerben.
5.2 Eine Bestellung wird über den Basar und ausschließlich über das zur Verfügung stehende
(Angebots-)Formular abgewickelt. Über dieses Formular wird der Kontakt
zwischen dem interessierten Nutzer zum anbietenden Nutzer hergestellt.
5.3 Der Vertrag über bestellte Waren sowie alle Verträge oder rechtsgeschäftlichen Kontakte
über die online Plattform kommen direkt zwischen den Usern zustande.
5.4 Ansprüche, die aus einer Geschäftsbeziehung bzw. Vertragsabschluss zwischen Nutzern entstehen,
sind von Nutzern immer direkt an den jeweiligen anderen Nutzer
als Vertragspartner zu richten und rechtlich durchzusetzen.
5.5 Für den Inhalt der Angebote und Anzeigentexte, die Einhaltung
der Produktkennzeichnungspflichten und der zwingenden gesetzlichen
Informations- und Bestätigungspflichten sind die anbietenden Nutzer alleine verantwortlich.
Bietet ein Nutzer als Unternehmer seine Leistungen an, hat er insbesondere
die Verbraucherrechte und die Vorschriften der Preisauszeichnung zu berücksichtigen.
Der unternehmerische Nutzer hat sämtliche Informationspflichten gegenüber Verbraucher,
insbesondere über allfällige Rücktrittsrechte nach dem FAGG, einzuhalten.
5.6 Die Anbieterin ist nicht verantwortlich für die Rechtmäßigkeit,
Richtigkeit und Vollständigkeit der Angebote und Angaben der Nutzer.
 
3. Blogbeiträge und Verfassung von Kommentaren
8.1 Registrierte Nutzer haben die Möglichkeit, Blogbeiträge zu Themen aus dem Bereich Hochzeit zu verfassen
und auf die Plattform zu stellen. Der Nutzer garantiert die qualitative und inhaltliche Richtigkeit der Angaben.
8.2 Die Anbieterin behält sich das Recht vor, Blogbeiträge ohne Angabe von Gründen von der online Plattform zu löschen (4.4.).
8.3 Durch das Verfassen von Kommentaren, können alle Nutzer Bewertungen
der Leistungen oder Angebote anderer Nutzer vornehmen.
8.4 Der bewertende Nutzer ist verpflichtet, wahrheitsgetreue Angaben ausschließlich
aufgrund von eigener Erfahrungen zu machen bzw. andernfalls auf
abweichende Erfahrungsumstände hinzuweisen. Rufschädigende, beleidigende und sonstige Bewertungen,
die Rechte von Nutzern oder von sonstigen Dritten verletzen, sind untersagt.
8.5 Die Anbieterin behält sich ausdrücklich das Recht vor, Kommentare und Bewertungen
von der online Plattform ohne Angabe von Gründen zu löschen (4.4.).
 
9. Verpflichtungen und Obliegenheiten des Nutzers
9.1 Der Nutzer hat seine Zugangsdaten (Username und Passwort) streng vertraulich
zu behandeln und vor unberechtigtem Zugriff Dritter zu schützen.
9.2 Der Nutzer verpflichtet sich, die von der Anbieterin angebotenen Services bestimmungsgemäß
und nicht missbräuchlich zu nutzen. Im Vordergrund steht die Gestaltung einer Plattform
für Interessierte in Bereichen Hochzeit.
9.3 Der Nutzer ist verantwortlich für die Inhalte, die er auf die online Plattform stellt
und garantiert die Richtigkeit und Vollständigkeit der von ihm zur Verfügung gestellten Informationen
und insbesondere, dass beigestellte Materialien wie zum Beispiel Unterlagen, Logos, Bilder, Texte und Videos
frei von Rechten Dritter sind bzw der Nutzer daran ausreichend verfügungsberechtigt ist. 
9.4 Unabhängig von allfälligen zivil- und strafrechtlichen Folgen
hat der Nutzer die Anbieterin für Schäden und allfällige Ansprüche Dritter
– welcher Art auch immer -, die aus der Verletzung von Verpflichtungen des Nutzers
bzw. die im Zusammenhang aus diesem Vertragsverhältnis resultieren, völlig schad- und klaglos zu halten.
 
10. Verfügbarkeit des Services und Gewährleistung
10.1 Die Anbieterin leistet keine Gewähr für eine ständige Verfügbarkeit der Leistungen bzw.
der online Plattform. Ausfallszeiten durch Wartungen, Software-Updates bzw. aufgrund von Umständen
(technische Probleme Dritter, höhere Gewalt), die nicht in der Einflusssphäre der AN liegen,
können nicht ausgeschlossen werden.
10.2 Die Anbieterin schuldet keinen konkreten Erfolg, keine erfolgreichen Vertrags- oder Geschäftsabschlüsse
zwischen den Nutzern bzw. mit Dritten und keinerlei wirtschaftliche oder sonstige Vorteile der Nutzer.
10.3 Gewährleistungsansprüche aus Kaufverträgen die über den Basar zustande kommen
sowie daraus resultierende Ansprüche aus Schadenersatz,
Produkthaftung etc. sind ausschließlich gegenüber dem Verkaufenden Nutzer geltend zu machen.
10.4 Für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Inhalten wird von der Anbieterin keine Gewähr geleistet.
Für die Richtigkeit von Identitätsangaben von Nutzern bzw. allfälligen Dritten sowie
für die Erreichbarkeit eines Nutzers, ist die Anbieterin nicht verantwortlich.
Insbesondere übernimmt die Anbieterin keine Haftung
für erfolglose Versuche eines Nutzers, Ansprüche gegenüber anderen Nutzern geltend zu machen.
 
11. Nutzungs- und Urheberrechte
11.1 Die Anbieterin ist im Verhältnis zum Nutzer alleinige Rechtsinhaberin der Inhalte der Website.
Sämtliche angebotenen Dienste, insbesondere zur Verfügung gestellte Informationen, Daten, Texte,
Bilder, Grafiken etc, dürfen ausschließlich zum bestimmungsgemäßen Gebrauch
der online Plattform und insbesondere des Basars verwendet werden. Eine darüber hinausgehende
kommerzielle Nutzung, auf welche Art auch immer, ist unzulässig.
11.2 Der Nutzer verpflichtet sich, jede wie auch immer geartete Verwertung oder Nutzung
der angebotenen Dienste, insbesondere jede Vervielfältigung, das Speichern,
die Verbreitung, die Veröffentlichung, die Veräußerung oder die Bearbeitung,
insbesondere von Informationen, Texten, Grafiken, Dateien, Layouts etc., zu unterlassen,
soweit dies über die bestimmungsbemäße Nutzung des Marktplatzes hinausgeht.
Insbesondere ist der Nutzer nicht berechtigt, sofern mit der Anbieterin nicht vorher schriftlich
etwas anderes vereinbart wurde, erstellte Angebote außerhalb
des zur Verfügung gestellten Basars zu verwenden.
11.3 Mit der Präsentation der Angebote räumt der Nutzer selbst oder im Namen des Rechtsinhabers
der Anbieterin das ausschließliche und übertragbare Nutzungsrecht ein,
diese Inhalte zeitlich und räumlich unbegrenzt im Rahmen des online Basars
und anderer Leistungen der Anbieterin zu verbreiten, zu ändern, zu bearbeiten, zu veröffentlichen
bzw. öffentlich zur Verfügung zu stellen. Die Rechtseinräumung umfasst gleichzeitig das Recht der Anbieterin,
die Präsentationen zu Eigenwerbezwecken zu nutzen.
11.4 Die Anbieterin hat das Recht, aber nicht die Pflicht,
rechtswidrige Eingriffe in die an die Anbieterin übertragenen
Nutzungsrechte im eigenen Namen abzuwehren bzw. hieraus resultierende Ansprüche
allenfalls auch gerichtlich geltend zu machen. Der Nutzer wird die Anbieterin im Falle der Abwehr von Ansprüchen
jedenfalls bestmöglich unterstützen. Der Nutzer hat jegliche Ansprüche Dritter,
die an ihn wegen der Nutzung der Dienstleistungen der Anbieterin herangetragen werden,
unverzüglich und schriftlich der Anbieterin zur Kenntnis zu bringen.
 
12. Haftung
12.1 Die Anbieterin haftet weder für einen bestimmten Erfolg, noch für die Durchsetzbarkeit eines über den Basar
bzw. durch die Dienstleistungen der Anbieterin zwischen Nutzern oder Dritten abgeschlossenen Vertrages.
12.2 Die Anbieterin haftet insbesondere nicht für leicht fahrlässig verursachte Schäden.
Eine Haftung für entgangenen Gewinn, mittelbare Schäden sowie Folgeschäden
bzw. sonstige Vermögensschäden und für Datenverlust ist ausgeschlossen.
12.3 Die Website enthält Links von anderen unabhängigen Websites Dritter.
Diese verlinkten Websites stehen nicht unter der Kontrolle von der Anbieterin und deshalb wird von
der Anbieterin keinerlei Haftung sowie keine inhaltliche
Verantwortung für diese verlinkten Websites übernommen.
12.4 Die Anbieterin haftet nicht für die Vollständigkeit,
Richtigkeit und Aktualität der unter der Website abrufbaren Informationen
und Angaben von Nutzern. Die Verantwortung für den Warenverkehr,
sowie Art, Echtheit und Preis, der beim Anbieter angebotenen Objekte obliegt den jeweiligen Nutzern.
 
13. Datenschutz
Die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen,
insbesondere die DSGVO, werden eingehalten. Unsere Datenschutzerklärung
und weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter Datenschutzerklärung

14. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung in diesen Nutzungsbedingungen ungültig sein oder werden,
so bleibt die Gültigkeit der anderen Bestimmungen davon unberührt.
Die ungültige Bestimmung wird durch eine gültige Bestimmung ersetzt,
die der zu ersetzenden Bestimmung wirtschaftlich und rechtlich am nächsten kommt.

15. Rechtswahl und Gerichtsstand
15.1 Das Vertragsverhältnis mit den Nutzern sowie alle im Zusammenhang
mit der Nutzung der Website und der Internet-Dienstleistungen der Anbieterin
entstehenden Rechtsstreitigkeiten unterliegen ausschließlich
österreichischem Recht unter Ausschluss jeglicher Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts.
15.2 Eine allfällige Anwendbarkeit von Bestimmungen des UN-Kaufrechts wird ausdrücklich ausgeschlossen.
15.3 Ist der Vertragspartner Verbraucher, bleiben die zwingenden Verbraucherschutzbestimmungen des Staates,
in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt bzw. Wohnsitz hat, aufrecht.
15.4 Als Gerichtsstand wird für alle im Zusammenhang mit der Nutzung der Website
und der Internet-Dienstleistungen der Anbieterin entstehenden Rechtsstreitigkeiten
das sachlich zuständige Gericht am Sitz der Anbieterin, Am Bach 7/1, 4170 Haslach an der Mühl, vereinbart.