Überraschungen & Spiele auf Hochzeiten

Überraschungen & Spiele auf Hochzeiten
Was ist alles zu beachten, wenn man Überraschungen oder Spiele für das Brautpaar plant:

  • Überraschungen, die von der Familie oder Freunden gemacht werden können Spiele sein oder eine besonders originelle Geschenkübergabe

  • auch Feuerwerke sind beliebte Überraschungen

  • Spalierbildung nach Kirche mit Seifenblasen, Wedding Bands, etc.

  • informiert eure Zubraut/Zubräutigam und eure engste Familie über eure Wünsche bezüglich Hochzeitspiele und Bräuche (ob erwünscht oder nicht und in welchem Ausmaß)

  • es ist hilfreich, wenn ihr auf der Einladung anführt, dass sich die Gäste bei Fragen an die Zubraut/Zubräutigam wenden können

  • natürlich kann man Überraschungen von den Gästen nicht verbieten, aber es ist hilfreich, die Anzahl einzuschränken, damit der Abend nicht durch zu viele Spiele unterbrochen wird

  • die Zubraut/der Zubräutigam soll auch darauf achten, dass die Spiele angemessen sind

  • den Streichen, die euch den Schlaf rauben sollen, könnt ihr entgehen, wenn ihr nach der Hochzeit auswärts übernachtet (und nur die Vertrauten über das ausgewählte Hotel/Zimmer informiert)

  • sollte die Braut gestohlen worden sein und dann noch der Bräutigam, sollte man die Durchführung von Spielen überdenken die Hochzeitsfeier soll keine Unterhaltungsshow und stressig für das Brautpaar werden


Foto Flora Fellner | Hochzeitshüpfburg Jumping Bride - Nicole Roidinger | Brautkleid & Jeans Jäckchen HÄNSEL & GRETEL | Location Sallmannhof

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden
Melde dich an oder erstelle ein Konto um Kommentare hinterlassen zu können.
Du möchtest eure Fotostrecke zeigen? Styled Shooting einsenden Jetzt einsenden >
Du bist Unternehmer/in und möchtest Partner werden? Jetzt Anfragen >