Fachlich kompetent. Humorvoll. Empathisch. Das Leben ist ein Fest

Angelique Göll

4655 Vorchdorf

Einsatzgebiete

  • Gmunden
  • Kirchdorf an der Krems
  • Niederösterreich
  • Vöcklabruck
  • Wels
  • Wels-Land
  • Salzburg Land
  • Bayern

ÜBER MICH

Geboren wurde ich im Schaltjahr 1980. In diesem Jahr war „Another brick in the wall“ von Pink Floyd der beliebteste Song. Ein Mann verdiente damals rund 12.000 Schilling und konnte damit seine Familie ernähren. Und auf der Wiener Uni wurde erstmals Homöopathie und Akupunktur gelehrt.
In den 1990er Jahren ergriff ich nach der HBLA in Linz den Beruf Bürokauffrau. Und zugleich immer auf der Suche nach kreativem Ausdruck und den Kontakt zu den Menschen. Die digitale Kommunikation ist für mich eine lustige „neue“ Art des Zusammentreffens. Und so zwang es sich förmlich auf, dass ich die Ausbildung zur „Dipl. Social Media Managerin“ in Angriff nahm. Heute macht dies einen kleinen Teil meiner Selbstständigkeit aus. Ich gebe Online Kurse und Workshops, und bin für Unternehmen der Hochzeits- und Zeremonie Branche tätig.
 
Am liebsten sind mir allerdings die Menschen „in Echt“. Ich lache gerne. Und das geht am besten gemeinsam. Als ich das Angebot bekam, die Ausbildung zur Freien Rednerin zu machen, zögerte ich keine Minute. Seitdem liebe ich was ich tue. Und das gebe ich an meine Kunden weiter.
 
Das geschriebene Wort kommt erst zur Geltung, wenn es den richtigen Klang hat. Schließlich macht der Ton die Musik. Und so unterstützt mich meine Sprecherausbildung am Wifi in Linz, bei meiner Arbeit als freie Rednerin.
 
Privat verbringe ich meine freien Stunden mit meiner Familie und guten Freunden. Besonders gerne lese ich die „Lustigen Taschenbücher“ von Dagobert Duck und Mickey Mouse. Aktuell lerne ich das Gitarrenspiel. Mein Mann, ein echt toller Musiker an der Gitarre, unterstützt mich dabei. Ich bin verheiratet und habe zwei tolle Kinder.
 
Meine freien Trauungen zeichnen sich dadurch auch, dass keine Rede von der Stange kommt. Qualität die auch bei den Gästen gut ankommt. Individuelle und traditionelle Rituale sind ein wichtiger Bestandteil meiner freien Trauung. Immer darauf bedacht, die Wünsche des Brautpaares zu verwirklichen.

Häufig gestellte Fragen

Hast du noch Termine frei?
Es gibt Termine, die sind sehr begehrt. So zum Beispiel: 22.02.2022 oder 26.06.2026. Am besten ist es, ihr schickt mir eine kurze Anfrage mit eurem Wunschtermin. Ich melde mich innerhalb kurzer Zeit bei euch zurück.
Ich möchte gerne diese oder jenes Ritual machen. Geht das?
Das Schöne an freien Trauungen ist: Sie sind frei! Wir können all das unterbringen, dass in religiösen Einrichtungen, oder wegen kulturellen Bräuchen nicht möglich ist. Wir können ein „Vater unser“ singen, ein individuelles und persönliches Ritual einbauen, oder an ausgefallensten Plätzen die Trauung zelebrieren.
Wir möchten den Standesbeamten mit in die freie Trauung einbauen!
Sehr, sehr gerne! Damit ist alles in einer großen, schönen Feier untergebracht.

Tipps vom Profi

Feiert eure freie Trauung so wie ihr seid. Ganz persönlich und individuell.
Zwei bis drei Monate vor dem großen Tag sollte das Meiste geschafft sein. So könnt ihr mit ausreichend "Abstand" eure eigene Hochzeit auch genießen.
Dieser Dienstleister spricht dich an? Wir freuen uns! Unverbindlich anfragen

Weitere tolle Dienstleister Zum Thema Trauung

Barbara Manzenreiter

Barbara Manzenreiter Freie Trauung mit Herz und Empathie

Ich liebe es, individuelle und authentische Feste zu gestalten und zu feiern. Mich faszinieren die einzigartigen Lebensgeschichten, Momente und Meilensteine des Brautpaares. Das behutsame Eintauchen in ihre persönliche Welt schafft Vertrauen und beflügelt mich zum Verfassen einer treffenden und wortgewandten Festrede für euch. Fröhlich & humorvoll, romantisch & herzlich, traditionell & heimatverbunden, extravagant & exotisch – alles darf sein.
Herzverbunden

Herzverbunden … weil eure Liebesgeschichte erzählt werden sollte!

Euer Hochzeitstag soll euch für immer in liebevoller Erinnerung bleiben. Ich freue mich sehr, wenn ich ein Teil dieses besonderen Tages sein darf und euch, auf eurem Weg in die Ehe, ein kleines Stück begleiten darf, denn eure Liebesgeschichte ist etwas Besonderes und sollte erzählt werden.
Miriam Hartinger, MSc

Miriam Hartinger ... a smile, a kiss & LOVE!

"Wenn zwei Menschen sich verlieben, gehört ihnen dieser Moment. Wenn sie sich entscheiden das Leben miteinander zu teilen, gehört ihnen die Zukunft." „the best things in life can never be kept – they must be given away: a smile, a kiss & LOVE.“ Und ganz nach diesem Motto, gestalte ich auch meine Freien Trauungen. Mit viel Herz, Humor und gaaaanz viel LIEBE zum Detail.  
Du bist Unternehmer/in und möchtest Partner werden? Jetzt Anfragen >