Tipps Für euren großen tag und jede menge Inspirationen

SELECT * FROM blog WHERE visible = 1 AND (category = 1 OR category = 2 OR category = 3 OR category = 5) ORDER BY date DESC LIMIT 9 OFFSET 9
29.12.2020

Das Werfen des Brautstraußes

Da beim Werfen der Strauß oft kaputtgeht – entweder, weil er nicht gefangen wird oder weil sich die Gästeschar zu wild auf ihn stürzt – wird gerne ein eigener Wurfstrauß gemacht.
29.12.2020

Die Hochzeitstorte und ihr erster Anschnitt

Die Hochzeitstorte ist viel mehr als nur ein süßer Abschluss des Hochzeitsmenüs oder der Feier. Sie ist ebenso Symbol und ein traditionell wichtiger Bestandteil der Hochzeitsfeier.
29.12.2020

Absperren, Verkagern, Viaspannen

Ein Brauch – unzählige Bezeichnungen: absperren, verkagern, viaschrenga, viaspannen, … Und fast ebenso viele Varianten, wie das Absperren gemacht wird. Meist ist es so, dass die Nachbarn Braut und Bräutigam auf dem Weg zur Kirche.
29.12.2020

Herausschießen – von Braut und Bräutigam

Die Freunde der Braut oder des Bräutigams versammeln sich zu früher Stunde am Hochzeitstag vor dem Haus – beim Schlafzimmerfenster – und machen mächtig Lärm. Was ist das Herausschießen?
29.12.2020

Das Brautlied singen

Das Brautlied, Brautlied singen - kurz und knapp erklärt. Warum gibt es diesen Brauch und wie geht der?
29.12.2020

Vom Brautweiser zur Tagesbegleitung

Früher war der Brautweiser – auch Hochzeitslader genannt – ein wichtiger Teil jeder Hochzeit. Seine Aufgabe fing schon damit an, die Gäste einzuladen. Bei der Organisation und vor allem bei den Traditionen und Bräuchen brachte der Brautweiser sein Wissen mit...
29.12.2020

Die Zubraut

Ob eine Zubraut oder fünf Brautjungfern – das ist jedem selbst überlassen und hängt wohl auch von der Größe der Feier ab. Es ist durchaus sinnvoll, mehrere Personen mit verschiedenen Aufgaben zu betrauen.
29.12.2020

Etwas Altes, etwas Neues, etwas Geborgtes, etwas Blaues

Um für die Hochzeit und die Herausforderungen die damit auf die Braut zukommen gerüstet zu sein, muss sie der Tradition zufolge etwas Altes, etwas Neues, etwas Geborgtes und etwas Blaues tragen.
29.12.2020

Der Brautschleier

Ob man einen langen, fließenden oder einen kurzen, vielleicht nur angedeuteten Brautschleier wählt – oder ganz darauf verzichtet – hängt vom Stil des Brautkleides ab.

Du bist Unternehmer/in und möchtest Partner werden? Jetzt Anfragen >